Wir werden alle sterben…

Is the person in this picture your friend Miyamoto Musashi?

Die Erde ist gerade dabei ihre Umlaufbahn zu verlassen, um sich in die Sonne zu stürzen. Ich spüre das ganz deutlich schon seit Längerem, aber Gewissheit habe ich erst seit heute: Facebook hat den Endsieg gegen die Privatsphäre errungen, indem es uns alle zu willenlosen Vorschlags-Taggern macht. Nachzulesen ist das hier oder hier oder, deutlich reflektierter und darum empfohlen, hier. Ich bin empört und verurteile aufs Schärfste, dass da jemand etwas tut, was mit den Einzelheiten meiner Privatsphäre, die ich ihm selber täglich mitteile, zu tun hat. Schlimm ist das. Pfui. Schande über dich, Facebook, verflucht seist du und deine Nachkommen.

Wie? Worum es geht? Ach so, das weiß ich leider auch nicht so genau. Will sagen, dass sich mir das Problem noch nicht in seiner vollen Tiefe erschlossen hat. Aber ich versuch’s mal: ein Freund läd ein Bild von mir hoch und Facebook sagt ihm, Freund von lao_tse, der formidable Herr auf deinem noch formidableren Bild könnte unseren Algorithmen zufolge dein Freund lao_tse sein, möchtest du ihn markieren (Vulgärsprech für ‚taggen‘)? Dann sagt der Freund von mir ja oder nein und ich bin in seinem Bild getaggt, es sei denn er und Facebook haben mich verwechselt. Also alles, was er jetzt schon macht, ohne dass Facebook ihm das vorschlägt. Und das ist furchtbar problematisch, weil Facebook, also eine Software, welche uns unser Dasein in irgendeiner Form erleichtern, versüßen oder ersetzen soll, ihn dabei unterstützt? Ihm hilft zu erkennen, wer all die Leute auf dieser Party waren und sind, mit denen er seit gestern auf Facebook befreundet ist? Wer hat denn noch nie kopfschüttelnd vor Schnappschüssen von geselligen Gelagen gesessen und sich gewünscht, irgendjemand möge ihm doch bitte die Identität einiger Teilnehmer verraten? Ist der Skandal nicht eigentlich, dass Facebook das erst jetzt kann?

Ich sollte meinen Freunden verbieten, überhaupt Fotos von mir zu machen, aber da gibt’s bei Facebook noch gar keine Einstellung für.

6 Gedanken zu “Wir werden alle sterben…”

  1. Alles klärchen, aber was passiert, wenn dein Freund Komasuffi ein Bild von dir in nicht gesellschaftskonformer Situation hochlädt und FB dich natürlich sofort erkennt und du getaggt wirst und „HALLO WORLD“? Bevor du’s merkst und rückgängig machen kannst? Oder… fragt FB trotzdem erst nach deiner Erlaubnis, wenn es auf Komasuffis Bild dein Gesicht taggen will?

    Fragn über Fragen…

  2. @piepsi: Das ist sicher richtig, aber was genau hindert Freund Komasuffi denn momentan daran, mich in seinen Bildern zu taggen, außer dass er mich komatös bedingt nicht erkennt?

  3. Hier übrigens die Beschreibung aus der Grand Grimoire, dem Regelwerk des Bösen:

    You’re always in control of your tags on Facebook:

    Only friends can tag you in photos
    We’ll notify you when a friend has tagged you
    You can remove a friend’s tag at any time
    Tag suggestions are based only on photos you’ve allowed yourself to be tagged in

    ist das wirklich sooo schlimm?

  4. Öhmmm ähhh… die Antwort lautet: Nix. Manno… ich hab mich gerade so schön aufgeregt und nun nimmst du mir hier den Wind aus den Segeln 😉

Schreibe einen Kommentar